Das Restaurant

Das leckerste Essen der Stadt. So lautet unser Anspruch im Restaurant von Shedia Home und das keine Wettbewerbserklärung sondern der unbedingte Anspruch an uns selbst, die Gerichte so köstlich zu machen, dass auch die anspruchsvollsten unserer Gäste zufrieden sind.

Die Speisekarte enthält saisonale, griechischen Gerichte und wurde mit Hilfe des großartigen Menschen und Kochs Lefteris Lazarou und seines Kollegen Yiannis Ifandidis entwickelt. 

Immer wieder fand der Sterne-Koch in seinem übervollen Terminkalender Zeit uns wertvolle Ratschläge zu geben, was wir bei jedem Schritt und jeder Phase der Entwicklung von Shedia Home tun sollten und übernahm letztendlich sogar die Ausbildung der Köche des Hauses. 

Nikos, der älteste in der Gruppe, Olena, Haralambos, Monica und Aris wurden von Strassenzeitungsverkäufern zum Kochen ausgebildet und kreieren heute unter der Leitung von Yianns Ifandidis und der Unterstützung von Kevin Rabank und Apostolos Giovaras (zwei weitere großartige Köche, die uns von Anfang an unterstützt haben) exquisite Gerichte.

Was wir von den Mitarbeitern wollten, war zu wissen, wie man ein Ei kocht und wie man Wasser kocht. Es war nicht immer einfach, aber ihr Eifer war berührend und es wurde deutlich, wie sehr sie das Projekt liebten und annahmen. Trotz all der Mühen wurde stets gelächelt.“, sagte Lefteris Lazarou.

Erfolgreich ein Ei gekocht zu haben, war in der Tat eines der Kriterien, wenn es darum ging, die Menschen auszuwählen, die in der Küche von Shedia Home arbeiten würden. Und um Teil des Teams zu sein, mussten sie den Willen und die Freude zur Arbeit haben. Ein weiteres Kriterium war das Mindestalter von 50 Jahren. Hier waren wir nicht allzu streng, sind als Soziales Unternehmen aber sensibel gegenüber Menschen über 50, da der Arbeitsmarkt, wie oft auch das Leben selbst, nicht viele Möglichkeiten bietet wenn weder Arbeit noch eine Wohnung vorhanden sind. Doch nun, nach monatelangen Anstrengung und viel Training kochen unsere Mitarbeiter (festangestellt) für die sensibelsten Gaumen.

Unsere Küche ist ein lebendiger Organismus, der sich immer weiterentwickelt. Ständig werden neue, saisonale Gerichte in unsere Speisekarte aufgenommen und andere auf ein neues Niveau gehoben. Natürlich achten wir darauf, dass unsere Gerichte für alle erschwinglich bleiben und das obwohl die Milch, die Eier und die Hühner aus biologischer Tierhaltung kommen und damit teurer sind.

Unser Hauptaugenmerk legen wir durch eine sorgfältige Qualitätskontrolle bei den Zutaten auch auf den Nährwert des Gerichtes mit dem wir unsere Gäste nicht nur satt sondern auch glücklich machen möchten. Unser Ziel ist es, eine Atmosphäre zu schaffen, in der sich Menschen entspannen, sich bewusst sind, was wir tun, dabei ein Gericht bestellen und, wenn sie es wünschen, ein Glas Wein genießen. Das alles zu erschwinglichen Preisen.

Da auch Nachhaltigkeit ein wesentlicher Teil unseres Konzepts ist, werden alle unverkauften Lebensmittel an unsere Straßenzeitungsverkäufer abgegeben, während das beim Kochen verwendete Öl gesammelt und zu Prasino Ladi (Grünes Öl) gebracht wird, einem Unternehmen, das Biodiesel herstellt. Und natürlich werden alle Verpackungen recycelt. Unser Ziel ist es, ein vorbildliches Unternehmen mit dem bestmöglichen ökologischen Fußabdruck zu werden.

Information

  Kolokotroni 56,
10560 Athen
 (+30) 213 023 1220

  Öffnungszeiten 
Sonntag – Donnerstag
08:00 – 00:30
Freitag – Samstag 
08:00 – 01:00

Für Reservierungen kontaktieren Sie uns gern telefonisch
(+30) 213 0231220
oder per E-Mail: 
info@shediart.gr.

Our Menu